Weihnachten und Lesenacht

von

Vom 29.11. zum 30.11. haben wir unsere Weihnachtsfeier verbunden mit einer Lesenacht in der Schule veranstaltet. Nach dem Unterricht machten wir ein köstliches Kaffeetrinken.

Danach spielten wir draußen Staffelspiele, wobei wir viel Spaß hatten. Wir „bauten“ einen Schneemann ohne Schnee und bekamen für jedes gewonnene Spiel Buchstaben, die wir am Ende noch brauchten. In der Bibliothek erfuhren wir etwas über Weihnachten in anderen Ländern.

Als nächstes gab es leckeres Abendbrot und wir richteten unsere Zimmer für die Nacht ein. Anschließend brauchten wir die erspielten Buchstaben, um einen Lösungssatz zu finden. Da beide Teams nicht alle Buchstaben hatten, dauerte es eine Weile, um schließlich gemeinsam die Lösung „Lesen von Geschichten im Dunkeln“ zu erraten. Dies taten wir dann auch draußen.

Wieder im warmen Zimmer konnten wir dann in der Nacht noch lesen, Hörspiele hören oder einen Film schauen. Früh ging es nach dem Frühstück sehr müde nach Hause zum Ausschlafen.

Klasse 6/3

Zurück