Stammzellspende - potenzielle Helfer lassen sich registrieren

von

Am 30.09.2020 fand die 4.Veranstaltung zur Blutstammzellspende statt.

Für die Teilnehmer einerseits eine gute Gelegenheit, den gesellschaftlichen Nutzen zu verstehen und andererseits Neues über das Verfahren der Spende zu lernen.
In einem interessanten Vortrag informierte dazu Frau Fischer von der Deutschen Stammzellspenderdatei Dessau.

21 Schüler nahmen an der Typisierungsaktion teil und ließen sich als Spender registrieren. Diese für den einzelnen kleine Aktion kann möglicherweise für Erkrankte einmal die Rettung bedeuten.

Fachschaft Biologie

 

Zurück