Qualifikation und Sponsoring für die Deutsche Volleyball Schulmeisterschaft 2019

von

Das sind sie: unsere Volleyballmädels der Wettkampfklasse IV, die sich Mitte September 2019 als Vertreter des Freistaates Sachsen für die Deutsche Schulvolleyballmeisterschaft  qualifiziert haben. Die Qualifikation ist schon für sich ein einzigartiger, einmaliger Erfolg -  dazu von der ganzen Schulgemeinschaft herzlichen Glückwunsch!

Die Deutschen Meisterschaften finden vom 18. bis 21. November 2019 in Bad Blankenburg/ Thüringen statt. Die Teilnahme daran ist allerdings auch ein finanzieller Kraftakt: die Startgebühr beträgt stattliche 850 €. Dazu kommt noch die Anschaffung von offiziellen Spielbällen im Wert von 80 €. Um den Spielerinnen die Teilnahme zu emöglichen und den Eigenbeitrag in einem erträglichen Rahmen zu halten, sind wir auf der Suche nach Sponsoren, die uns auch mit kleinen Beiträgen unterstützen können. Eine Spendenquittung kann im Bedarfsfall ausgestellt werden.

Im Namen der Spielerinnen möchte ich Sie, liebe Leserinnen und Leser, um eine kleine finanzielle Unterstützung bitten, die Sie unter dem Stichwort "DM Volleyball 2019" auf das Konto des Schul-Fördervereins bei der Volks- und Raiffeisen-Bank Mittelsachen e.G. , IBAN DE66 8606 5468 0014 0131 05 einzahlen können. Vielen herzlichen Dank!

Wir drücken unserer Volleyballmannschaft ganz fest die Daumen.

Alexander Rosetz

im Namen der Volleyballmädels und der Fachschaft Sport

Zurück