Nussbaum gepflanzt

von

Am 29.11.18 wurde nach dem sehr trockenen Sommer und dem gleichfalls zu trockenen Herbst durch die Schüler der GTA-Gruppe „Natur“ sowie Frau Hänsel, Herrn Feustel und Herrn Zeibig im Schulgelände des GSG ein Walnussbaum gepflanzt. Diesen Baum hatte der Nossener Bürgermeister Herr Anke am Ende des vergangenen Schuljahres an den scheidenden Schulleiter Herrn Zeibig übergeben. Dessen Dank gilt allen Helfern bei der Pflanzung und dem Hausmeister Herrn Zocher, der den Baum in den letzten Monaten versorgte.

Der Nussbaum ist der Nossener Wappenbaum

Zurück