Der Regenschirm - Unser bester Freund (Studienfahrt England 2019)

von

Am 10. Oktober 2019 fuhren einige Schüler aus den 10., 11. und 12. Klassen nach England. Uns begleiteten Frau Dauselt, Frau Klauke, Frau Sens, Herr Adler und Herr Rosetz.
Nach einer 17-stündigen Busfahrt erreichten wir endlich Portsmouth, eine kleine Hafenstadt im Süden Englands. Untergebracht wurden wir in netten und aufgeschlossenen Gastfamilien, die uns den englischen Alltag ein wenig näher bringen konnten.
Eine Stadtführung in Portsmouth, ein Besuch im National Motor Museum Englands, eine Erkundungstour in Canterbury und Bournemouth und ein Tag in Englands Hauptstadt London bildeten die Höhepunkte der Studienfahrt.
Natürlich haben jedem von uns diese drei Tage gereicht, um sich ein Bild von England zu machen, auch wenn dieses wohl jeden Tag etwas getrübt wurde durch das regnerische Wetter, das uns leider treu begleitete.
Sowohl die Lehrer als auch die Schüler kehrten glücklich und vollzählig aus England am 15. Oktober 2019 zurück.
Vielen Dank an die Personen, die uns diese eindrucksvolle Reise ermöglichen konnten.

Vivian Domann

Zurück