Schulmeisterschaft im Hochsprung

von

Ein nicht alltäglicher Wettkampf

47 Mädchen und Jungs treffen sich am 16.11. 12.45 Uhr zum Wettkampf mit Musik. Eine schöne Anzahl nach dem Jahr Zwangspause. Der Sportkurs 11 von Frau Draßdo stellte den gesamten Ablauf sicher – souverän und aufmerksam.

Herausragend die Leistungen von Lisa und Henrik in der Klassenstufe 5, Adele aus der 6. Einen richtig coolen Wettkampf lieferten sich die Jungs ab der Klassenstufe 9. Das sind alles richtig gute Höhen.

Ein besonderes Ausrufezeichen setzte Emilia König, die mit ihrer Leistung nur einen cm unter dem Schulrekord aus dem Jahre 2004 blieb.
Alle Teilnehmer: Ihr wart dabei, gewonnen oder platziert – Euer Wettkampf!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf dem folgenden Bild fehlt Toni Mai, der sich leider bei einem Versuch über 1,40m verletzte. Wir drücken ihm alle für seine baldige Genesung die Daumen!

 

 

 

 



FS Sport

Zurück