Das hier ist das ultimative Geschenk zum Fest!

von SZ-Autor

Geschrieben von Fabian Möbius

Das Fest der Liebe rückt immer näher. Die meisten haben wohl schon die Geschenke zusammen, damit die besinnliche Zeit des Jahres auch mal besinnlich werden kann!

Doch sicherlich gibt es noch einige, die noch krampfhaft DAS Geschenk für Omas, Opas, Tanten, Onkels oder für die Eltern suchen.

Etwas Selbstgebasteltes -  doch dafür hat man meistens keine Zeit. Umso besser, dass dieses Jahr wieder ein schuleigener Kunstkalender zusammengestellt wurde.

Wenn Ihr euch im Kunstunterricht ein wenig angestrengt habt, dann ist vielleicht Euer Bild im Kunstkalender des GSG zu sehen.

Optimal für Verwandte, die sich jedes Jahr etwas "Kleines", eine "Aufmerksamkeit" wünschen.

Nutzt die Chance! Man kann ja schließlich nicht sagen, dass es ein unkreatives Geschenk ist.

Erwerben könnt ihr den Kunstkalender bei Frau Soltysiak oder aber auch zum Weihnachtsmarkt am 02.12.2016, kommenden Freitag im Durchgang Haus 1/2.

Zurück