Verstaubte Schullektüre - Gib deinen Büchern eine zweite Chance ;)

von SZ-Autor

Was macht man, wenn man das Buch für den Deutschunterricht schon dreimal zu Hause vergessen hat und einem wirklich keine Ausreden mehr einfallen, wie man den Lehrer hinhalten kann?!

Ganz klar - man besucht die nette FSJlerin in der Bibo und schon wird man mit dem passenden Buch ausgestattet.

Doch was, wenn irgendwann mal "Bücherflaute" herrscht oder sich der Lesestoff des Lehrplanes ändert?

Dann ist nicht nur unsere Anne in der Bibliothek ganz schön aufgeschmissen - sondern sicherlich auch ihr.

Um diese "Leselücken" schnell zu schließen und vor allem euch peinliche "Stotterausreden" vor dem Deutschlehrer zu ersparen, benötigen wir eure Mithilfe!

Wenn bei euch zu Hause Schullektüre im Bücherregal verstaubt, dann ist diese wirklich besser in unserer Schulbibliothek aufgehoben. Gerade Corpus Delicti, Krabat, das Jahr der Wölfe, LEVEL 4 sind gern gesehene Werke - natürlich ist Anne auch offen für viele andere literarische Werke, wie z.B. Freizeitlektüre oder auch alte Lehr- und Sachbücher.

Helft uns dabei, dass unsere Bibliothek auch weiterhin ein Anlaufpunkt für diejenigen ist, bei denen sich angeblich der Postbote verspätet hat. ;)

Übrigens - das sind die neuen Öffnungszeiten unserer Schulbibliothek:

Montag: 12:00 bis 13:30 Uhr
Dienstag: 08:00 bis 14:30 Uhr
Mittwoch: 12:00 bis 13:30 Uhr
Donnerstag: 08:00 bis 14:30 Uhr
Freitag: 08:00 bis 14:30 Uhr

Zurück