Klasse 7 fährt zur See

von Robert Pfeifer

Themenwoche "Columbus und Co." 2015

Die 7. Klassen beschäftigten sich in der Themenwoche mit dem Zeitalter der großen Entdeckungen.
Columbus betrat 1492 den Boden Amerikas nach einer gefahrvollen Reise ins Ungewisse.
Wie hat er navigiert, was erwartete ihn und seine Besatzungen, welche Schwierigkeiten waren auf der Reise und danach zu überwinden?
Auf diese Fragen suchten wir Antworten und fanden sie in Büchern und Materialien, durch Spiele und Experimente.
Die Schüler lernten die Prinzipien der Navigation kennen, stellten sich die erste Begegnung mit den Ureinwohneren in Form eines szenischen Spiels vor, bastelten Spiele über die Entdeckungsreise und versuchten sich als Bootsbauer.
All das wurde ausprobiert und vorgeführt.
Alle SchülerInnen waren interessiert und engagiert dabei, auch wenn nur einige Preise für ihre Spiele und Boote erringen konnten.
Leider wurde die eigene "Seefahrt" mit dem Drachenboot auf der Elbe durch das schlechte Wetter verhindert.

Die LehrerInnen der Themenwoche Klasse 7.

Zurück